Klasse(n)Lektüre geht in 2. Runde

Die Broschüre Klasse(n)Lektüre aus dem Sommer 2016 kam bei Lehrkräften und Bibliotheksfachpersonal aus unserer Gegend, aber auch überregional und bundesweit sehr gut an. Die Broschüre bietet einen guten Überblick, was sich Jugendliche für den eigenen Deutschunterricht wünschen, welche Lektüre sie gern hätten. Die Auswahlkriterien waren klar: Auswahl VON JUGENDLICHEN, preislich für Schulklassen tragbar, lieferbar, wenn möglich LEHRERMATERIALIEN vorhanden. Im Herbst ist eine zweite Broschüre mit aktualisierten Daten geplant. JuLiD hat im April bereits erste Titel besprochen, die unbedingt in die neue Broschüre hineingehören – alte Bekannte oder ganz Neue und Brisantes zum aktuellen Weltgeschehen!

Wenn Jugendliche (allein oder in der Klasse) hierbei mitreden wollen, was sie sich als Schullektüre wünschen – Beteiligt euch! Schickt uns bis Mitte Juli eure Wunschtitel und wir nehmen sie nach Prüfung auf unsere Kriterien mit in die Broschüre auf! Gern könnt ihr ein Foto eurer Klasse/von euch dazu schicken, das wir dann neben eurem Tipp veröffentlichen!

Mails an: kontakt@julid-online.de / Tel.: 06103/961850

Leave a Reply